Discofox Turnierpaar Nicole und Thorben Rump aus Wunstorf / Hannover
Nicole und Thorben aus Steinhude bei Wunstorf tanzen für den Discofox-Turnierclub Hannover

Die neuen norddeutschen Vize-Meister im Discofox kommen aus Steinhude

Erfolgreicher Start auf norddeutscher Meisterschaft

Wir sind die neuen norddeutschen Vize-Meister in der Hauptgruppe II im TAF-Discofox. Gleichzeitig konnten wir uns damit auch die direkte Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft sichern.

Fast ein halbes Jahr nach unserem letzten Turnier starteten wir einmal mehr sehr nervös in das Turnier und mussten aus diesem Grund in die Hoffnungsrunde. In dieser Runde konnten wir aber an diesem Abend zum ersten Mal überzeugen und uns so für die Runde der besten sieben qualifizieren.

Hier fanden wir dann endlich zu gewohnter Form zurück und konnten Wertungsrichter und Publikum für uns gewinnen. Insbesondere die Minions-Kür wusste einmal mehr zu überzeugen.

So sicherten wir uns an diesem Abend einen Platz auf dem Podium und damit zum ersten Mal die norddeutsche Vizemeisterschaft in der Hauptgruppe 2.

Weiter geht es noch im September bei den German Masters in Essen.

Discofox-Show zum Tanz in den Mai

Am kommenden Wochenende ist es schon wieder soweit – es wird in den Mai getanzt. Auch im Tanzcenter Wunstorf, welches „nebenbei“ auch gleich noch sein 15 jähriges Jubiläum feiert.

Und für Discofoxler und solche die es werden wollen, lohnt sich der Tag gleich doppelt: Zum einen gibt es um 16.30 einen Discofox-Schnupperkurs mit Nicole und mir. Zum anderen sind wir am Abend in mehreren Show-Parts zu sehen. (Wer uns mal Hip-Hop und Tango tanzen sehen will, hat hier die einmalige Chance). Außerdem führen wir unsere Kür Minions live vor – auch einmalig in Wunstorf.

Also am besten schnell anmelden und Tickets (für 10€ p.P.) reservieren: http://www.tanzcenter-wunstorf.de/veranstaltungen.php

 

Erster Sieg in der S-Klasse

1. Platz beim Ruhrpottpokal in Oberhausen

Das erste Turnier der Discofox-Saison 2017 fand in Oberhausen bei TTC Oberhausen statt. Zum 14. Mal kamen Paare aus ganz Deutschland zum Ruhrpottpokal angereist. Für uns war es das dritte Turnier in der S-Klasse (Hauptgruppe 2) und verletzungsbedingt auch das erste Turnier seit fast einem halben Jahr.

Wir qualifizierten uns direkt für das Finale und traten dort in der Slow, Quick und in der Kür gegen fünf weitere Paare an. Nach Slow und Quick waren wir punktgleich mit zwei weiteren Paaren. Erst nach der Kür, die wir sensationell deutlich mit drei Einsen für uns entscheiden konnten, stand das Ergebnis fest – der erste Platz in der S-Klasse (HGr. 2).

Weiter geht es voraussichtlich im April beim Bergischen Discofox Cup in Solingen.

Nicole & Thorben Rump vom Discofox-Turnierclub Hannover. Discofox-Show in Steinhude, Wunstorf, Hannover und Umgebung.